Führungen

Ob Führungen durch einen der Ausstellungsorte oder Kombiführungen durch mehrere der Nero-Museen – für Gruppen ist fast alles möglich. Natürlich können Sie die Ausstellungsführungen auch durch geführte Besuche in den römischen Monumenten Triers oder durch eine Stadtführung ergänzen.

Kombiführung groß*  
Alle drei Museen, 195 min 180,00 €


Kombiführung mittel*  
Zwei Museen inkl.  
Rheinisches Landesmuseum Trier, 135 min 135,00 €


Kombiführung klein*  
Stadtmuseum Simeonstift Trier und  
Museum am Dom Trier, 105 min 118,00 €


Rheinisches Landesmuseum Trier  
90 min 95,00 €
Schulklassen, 90 min 82,50 €


Stadtmuseum Simeonstift Trier oder Museum am Dom Trier  
75 min 85,00 €
Schulklassen (Workshop), 90 min 82,50 €
Schulklassen, 75 min 73,50 €


Führungen in Fremdsprachen plus 15,00 €


Preise zzgl. ermäßigten Eintritt
Gruppen bis 25 Personen, Schulklassen nach Klassenstärke
Für Gruppen ist die Nero-Ausstellung täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.
Gruppen ab 12 Personen werden gebeten, ihren Besuch anzumelden – auch ohne Führung.

* inkl. 15/30/45 Minuten Weg- und Transferzeit

 

Information und Buchung
ttm - Tourismus und Marketing GmbH
Simeonstraße 55, 54290 Trier
Tel. 0651 97808- 52 (Führungen)
Tel. 0651 97808- 16 (Führungen und Arrangements mit Übernachtung)
nero@trier-info.de
www.trier-info.de

EXKLUSIV FÜR GRUPPEN

Machen Sie Ihren Besuch der Nero-Ausstellung zu einem außergewöhnlichen Event!

Schauspiel-Performance im Rheinischen Landesmuseum Trier

„Nero lebt“
Schauspiel-Performance im Rheinischen Landesmuseum Trier

Nach Neros Tod versinkt Rom im Chaos. Und plötzlich ist da ein Mann, der sagt: „Ich bin Nero“… Der Schauspieler Tim Olrik Stöneberg (bekannt u.a. aus „Tatort“) spielt in dieser unterhaltsamen, aber historisch fundierten Performance. Das Schauspiel dauert ca. 30 min und kann von römisch inspirierten Speisen begleitet oder zwischen den Gängen eines Menüs aufgeführt werden – eine schöne Ergänzung einer Feier oder eines exklusiven Museumsbesuchs.

Kosten auf Anfrage
Information und Buchung unter landesmuseum-trier@gdke.rlp.de

Mobil